Insel Mainau – die Blumeninsel am Bodensee

csm_mainau123_mini_b6b70e89b7Die Insel Mainau ist eine kleine Insel am Bodensee und ist bekannt für ihre Vielfalt an Pflanzen und deren Blüten. Sie wird auch als ein Naturerlebnis bezeichnet, denn auf der Insel findet man insgesamt mehr als eine Millionen Tulpen, eine Vielzahl an Rosen, hunderte Rhododendren, unähnliche Stauden und farbenprächtige Dahlien. Aber auch die über 150 Jahre alten Mammutbäume sind nicht außer Acht zu lassen. Auf der Insel fällt es den Besuchern leicht vom Alltag und dem Stress Abstand zu nehmen und die Ruhe und Schönheit der Natur zu genießen.

  • Die Geschichte der Mainau

Der damalige Prinz von Schweden, namens Lennart Bernadottes, wollte die Sommerresidenz seines Urgroßvaters, welcher Großherzog Friedrich I. von Baden war, für jedermann zugänglich machen. Deshalb ist die Insel Mainau seit 1974 eine eingetragene GmbH welche heute noch in der Familie der Bernadottes liegt.

  • Das Mainau-Blumenjahr

Alljährlich beginnt im März das Blumenjahr der Mainau mit der Orchideenschau. Die über 3000 Orchideen werde kunstvoll arrangiert und zählt damit auch zu einer der bedeutendsten in ganz Europa. Aber auch außerhalb des Palmenhauses beginnen die Pflanzen aus ihrem Winterschlaf zu erwachen und es kommen Krokosteppiche, Winterlinge und Schneeglöckchen zum Vorschein. Der Anblick ist eine einzige Farbenpracht und lässt die Welt um sich herum vergessen.

Nach den ersten Frühjahrsblüten steht Mainau wieder ganz im Zeichen der Rose. Die Rhododendren, die auch als Rosenbäume bezeichnet werden erstrecken sich über den Ufergarten bin ganz hinauf zum Osthang. Im Stil von italienischen Renaissancegärten gestalten die Pfingstrosen nun eine Wassertreppe aus Blumen. Zur Mitte des Jahres beginnt nun auch die sogenannte Königin der Blumen, gemeint ist die Rose, ihre volle Pracht und zeigt sich mit über 200 verschiedenen Arten auf der gesamten Insel. Die Gärten sind im romantischen Stil gehalten und überzeugen durch ihre akkurat gepflegte Erscheinung. Jedes Jahr besuchen Tausende von Touristen das Meer aus Blumen um sich von der atemberaubenden Schönheit überzeugen zu lassen.